Kategorien
Viertelgeschichten

Dreimühlenspektakel

Das Straßenfest im Dreimühlenviertel

Das Straßenfest im Dreimühlenviertel

Dreimühlenspektakel 2016

Am 23. Juli 2016 fand das Dreimühlenspektakel im Dreimühlenviertel in München statt.

Am Samstag, 23. Juli 2016 ab 13 Uhr in der Dreimühlenstraße, Ecke Ehrengutsstraße.

Live-Musik für Jung & Alt! Vielfältiges Kinderprogramm!

Mit dabei:
G Rag und die Landlergschwister ⋅ Der Englische Garten ⋅ Filippo Graziani ⋅ Clown Oliver Hosp ⋅ das “Baumobil” von “Spielen in der Stadt e.V. ⋅ BlueKilla ⋅ Dia-Show der Viertelgeschichte

Präsentiert von: 
BavareseValentin StüberlCafe ZimtTagträmerUmwerk & Quattro Tavoli

Dreimühlenspektakel 2017

Am 22. Juli 2017 findet das Dreimühlenspektakel im Dreimühlenviertel (Isarvorstadt) in München statt: Von 13 Uhr bis 24 Uhr in der Dreimühlenstraße, Ecke Ehrengutsstraße.

Live-Musik für Jung & Alt

  • buffzack ab ca. 14:00 Uhr
    “Die Band buffzack der vier Münchner Musiker Andreas Unterreiner (Trompete/Flügelhorn), Lukas Jochner (Posaune), Florian Mayrhofer (Tuba) und Sebastian Wolfgruber (Schlagzeug) präsentiert eine Musik, die sich stilistisch nur schwerlich in eine Schublade stecken lässt.”
     Zur Webseite >>
  • Der Englische Garten ab ca. 18:00 Uhr
    Gitarrenpop aus München. Mit Bläsern. Acht Leute. Old School.
     Zur Webseite >>
  • Blue Killa ab ca. 20:30 Uhr
    Pure Ska since 1985
     Zur Webseite >>
  • Mauro Di Maggio & Surprise Guests ab ca. 19 Uhr
    auf der Bühne beim Quattro Tavoli. Außerdem gibt es hier ein besonderes Menü mit Pasta, Wasser und Wein.

Vielfältiges Kinderprogramm

  • Clown Oliver Hosp
    Zahlreiche Improvisationen beziehen die Kinder in die Show ein und verleihen ihr einen lebendigen und unverwechselbaren Charakter.
     Zur Webseite >>
  • Spielen in der Stadt
    mit dem “Baumobil”:
    Hier kommt die lustigste Baustelle der Welt! Ob ihr gemeinsam ein Labyrinth oder einen riesigen Turm baut – tausende Bauklötze und hunderte Bambusstangen fordern euch als Baumeister heraus. Bauhelm auf und los gebaut!
    und dem “Artmobil”: 
    In einem alten Feuerwehrauto, das 2,4 Meter breit und 5,1 Meter lang und 2,8 Meter hoch ist.
     Zur Webseite >>

Zusätzliche Highlights

  • Wie immer in Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt Isarvorstadt-Ludwigvorstadt: Bilder und kleine Filme des Viertels der vergangen 100 Jahre! Natürlich mit Infostand.
     Zur Webseite >>
  • Save Me ist mit dabei. Das Zielder Kampagne ist es Begegnungen zwischen Flüchtlingen und Münchnern zu schaffen und sich für eine gelebte Willkommenskultur stark zu machen.
  • Am Sonntag, 23.07. spielt zum Ausklang ab ca. 11:00 Uhr die Musikkapelle Fischbachau in kleiner Besetztung zum Frühschoppen im Bavarese.
     Zur Webseite >>

Präsentiert von: 
BavareseValentin StüberlCafe ZimtTagträmer & Quattro Tavoli